Wenn nicht anders angegeben:
LiteraturEtage und Mitgliederversammlung in den Räumen vom Deutschen Kinderschutzbund Mannheim , N 3, 7  (2.OG), 68161 Mannheim um 18.30 Uhr

Im Bermudafunk (Mannheim 89.6 MHZ) findet jeden 2. Sonntag im Monat von 15 bis 16 Uhr eine „Märchenstunde“ im live stream statt.
(www.bermudafunk.org) (oder bis 7 Tage danach über Mediathek)
Die 1. Sendung am Sonntag, 13. Mai 2018 von 15-16 Uhr (Mitwirkung von „Räubern“)

Wir haben am 5. Dezember abgestimmt.
Das Thema des 3. Jugendliteraturpreises der Räuber’ 77 lautet: writing for future.
Teilnahmeberechtigt ist jede*r zwischen 14 und 21 Jahren, der in der Metropolregion Rhein-Neckar wohnt.
Weitere Infos unter „Literaturpreis“ auf dieser Homepage.

 


Do 24.10.2019 Werkstattgespräch mit jungen Autor*innen und Meinrad Braun
18 Uhr (Kinderschutzbund N3, 7) Es können eigene Texte mitgebracht werden, denn es geht um das eigene Schreiben.

Mi 30.10.2019 In der Kunsthalle Mannheim von 18.15 bis 19.45 Uhr
„Schreibimpulse zum Thema „Naturlandschaft/Wald“ eine für alle Interessierten offene Veranstaltung in der Kunsthalle Mannheim (Eintritt für die Kunsthalle 10 €)

Nach einer kurzen Einführung zu ausgestellten Werken zu diesem Thema werden Schreibimpulse gegeben. Zeit zum eigenen Nachdenken, Betrachten, Skizzen schreiben…. wird sein. Dann treffen wir uns zu einer „Brainstorming- Runde“. Dermaßen inspiriert, so hoffen wir, werden zuhause Texte entstehen.

Do 07.11.2019 Gemeinsames Werkstatt-Treffen von „Schreibwerkstatt Vogelstang“ (Ltg. Erik Hauser) und „Räuber ’77“, 17.00 Uhr in der Zweigestelle Bibliothek Vogelstang. Mecklenburger Str. 62, 68309 Mannheim
Hier können beispielsweise die Texte „Wald“ besprochen werden.

Do 05.12.2019 Abschluss-Lesung der „Räuber ’77“ und Gäste im Theater Felina, Holzbauerstr. 8
Beginn 19.30 Uhr Titel: „Sammelsurium 2019“

Mo 06.01.2020 Neujahrsempfang
Am 6. Januar 2020 sind „Die Räuber `77“ wieder beim Neujahrsempfang des Oberbürgermeisters der Stadt Mannheim im Rosengarten Mannheim.
Ebene 0, Kulturmeile Stand Nr. 90 – wir freuen uns auf Begegnungen. Besuchen Sie unseren Stand!
Außerdem werden wir um 13.50 Uhr beim Bühnenprogramm auf der EBENE 0 | THEATERBÜHNE -> BRUNO SCHMITZ SAAL eine halbstündige Kostprobe unseres literarischen Schaffens zum Thema „Waldspaziergang“ geben.

So 19.01.2020 Ganztägiges Werkstattgespräch mit Eva Christina Zeller und den Räubern

Do 30.01.2020 Jahreshauptversammlung „Die Räuber ’77“ um 18.30 Uhr in den Räumen vom Kinderschutzbund, N3, 7

Do 27.02.2020 Literaturetage: Rita Hausen
Thema: Simulation und Warnung
Zukunftsvorstellungen in der modernen Literatur

Do 26.03.2020 Literaturetage: Kristin Wolz „Leipziger Buchmesse“

Do 30.04.2020 LiteraturEtage der Räuber bei Thalia in Mannheim am Paradeplatz C1 6-7 um 20.15 Uhr
Lesung mit dem Vorsitzenden der Leipziger Lyrikgesellschaft, Ralph Grüneberger -
Sein Romandebüt von 2019 „Herbstjahr“ und seine „Leipziger Geschichten“ werden im Mittelpunkt unserer LiteraturEtage bei Thalia stehen.
Die Leipziger Lyrikgesellschaft ist eine der größten Literaturvereinigungen im deutschsprachigen Raum.
Wir freuen uns auf die Lesung mit Ralph Grüneberger in Mannheim.

Weitere Terminvorschau für 2020
(Beginn immer 18.30 Uhr, Ort: Kinderschutzbund N 3, 7  (2.OG), 68161 Mannheim)

Do 28.05.2020 LiteraturEtage: Manfred Klenk und Bernhard Schader „Cross over Literatur und Video“

Do 25.06.2020 LiteraturEtage: Textwerkstatt

Do 24.09.2020 Mitgliederversammlung

Do 29.10.2020 Friedhelm Schneidewind „Das magische Tor im Kaukasus“. Musikalische Lesung

Do 26.11.2020 Abschluß-Lesung